Carecm-funktionen
Schmon Nubedian

Mathias Schmon

Leiter Kundenservice


Wir beraten Sie gerne!


E-Mail: schmon@nubedian.de

Telefon: 0721 75403661

Mo.-Fr. 9-12 und 14-17 Uhr

Funktionsbeschreibung

CareCM - Care and Case Manager

CareCM - ein Multitalent


Kontaktmanagement

Das Kontaktmanagement von CareCM ist viel mehr als eine reine Adressverwaltung. Mit wenigen Mausklicks verwalten Sie neben den Klientenkontakten auch noch die gesamte Klientenhistorie und können vielfältige Zusatzinformationen hinterlegen. Sie haben dabei die Möglichkeit zwischen unterschiedlichen Kontaktarten zu unterscheiden. Legen Sie spielerisch eine Datenbank mit den wesentlichen Leistungserbringern wie bspw. ambulanten Diensten, Pflegeheimen etc. an und sparen Sie wertvolle Zeit an Recherchen.


Klientenakte

Über eine integrierte Akte behalten Sie stets den Überblick über Ihre Vorgänge und alle mit einem Klienten zusammenhängenden Informationen. Chronologisch sortiert, erhält jeder einen schnellen Überblick und sieht, was der letzte Vorgang war, wer daran beteiligt war und was besprochen wurde. Per Knopfdruck finden Sie die gesamte Korrespondenz (E-Mail, Brief, Dokumente) kategorisiert und strukturiert aufgelistet.


Geographische Darstellung

Ein integrierter Lageplan, zieht sich automatisch nicht nur die Adresse eines Klienten, sondern zeigt Ihnen auch die in der Datenbank vorhandenen Leistungserbringer an. Finden Sie bei einem Hausbesuch Ihr Ziel oder zeigen Sie Ihren Klienten einfach wie Sie Ihren Arzt oder das Pflegeheim finden und differenzieren Sie sich von einfachen Beratungsangeboten.


Beratungstätigkeit

CareCM begleitet Sie bei Beratungstätigkeiten, in der Methode des Case Management, unterstützt die Netzwerkarbeit und sorgt so für mehr Effizienz, Transparenz, Prozesstreue und eine klare Dokumentation. Dabei ist es egal, ob Sie eine Pflege-, Wohn-, oder Technologieberatungsstelle betreiben. CareCM kann flexibel an den spezifischen Bedarf angepasst und so für unterschiedliche Beratungssachverhalte verwendet werden. Die integrierte Schnelldokumentation macht das auch Erfassen anonymer Beratungsgespräche zu einem Kinderspiel. Die Software ist anwenderfreundlich und bezieht Personen mit Beratungs- und Hilfebedarfen, unter Berücksichtigung des Empowerment Ansatzes, als Zentrum eines Falles aktiv mit ein.


Case Management

Nutzen Sie vorhandene Assessments und erheben Sie standardisiert Informationen über einen Klienten und erkennen Sie Ressourcen und Potentiale, sowie Defizite und Bedarfe.

Definieren Sie gemeinsam mit dem Klienten Ziele, leiten Sie Maßnahmen ab und setzen diese wie von selbst um und gelangen so zur Erreichung der vorgegebenen Ziele. Dabei behalten Sie die Maßnahmen im Blick und können diese nachverfolgen und auf Erfüllung überprüfen. Die definierten Ziele können Sie abschließend bewerten. So können Sie Versorgungslücken identifizieren und die Hilfen passgenau planen und erbringen.


Statistiken

Dank automatisierter Statistiken, erstellen Sie Leistungsnachweise per Knopfdruck und sparen dadurch viel Zeit, welche Sie in der Beratung mit dem Klienten einsetzen können. Ein händisches Auszählen der einzelnen Kontakte, Leistungen etc. am Ende einer Periode entfällt dadurch komplett. Die Statistik wird Ihnen als Excel-Tabellenblatt zur Verfügung gestellt, so dass Sie zusätzlich einfach eigene Auswertungen hinzufügen und bei Bedarf Grafiken erstellen können..


Formularwesen

Durch ein zentrales Formularwesen hinterlegen Sie Antragsformulare und Unterlagen kinderleicht und rufen diese bei Bedarf ab. Hinterlegen Sie bspw. den Antrag auf Pflegeleistungen oder den Antrag der Rentenversicherung und lassen diesen automatisch mit Daten befüllen. Daten die bereits in CareCM enthalten sind fließen automatisch in die Dokumente ein und Übertragungsaufwände und Übertragungsfehler gehören der Vergangenheit an.


Sicherheit

Die Speicherung Ihrer Daten erfolgt in einem sicheren Hochleistungs-Rechenzentrum in Karlsruhe, das den deutschen Datenschutzvorschriften unterliegt und nach ISO 9001:2008 zertifiziert ist. Die Datenschutzkonformität wurde bereits von zahlreichen Beratungsstellen in unterschiedlichen Bundesländern geprüft und für gut befunden. Der Zutritt zu den Räumlichkeiten ist nur ausgewählten und benannten Personen möglich. Nicht immer sollen alle Informationen für alle Kollegen im Team sichtbar und zugänglich sein. Deshalb regelt CareCM den Zugriff auf jeden einzelnen Datensatz ganz nach Ihren individuellen Wünschen. So sieht jeder Kollege nur das, wofür er auch die Berechtigung besitzt.


Mobilität und mobile Lösung

Für den Zugriff auf CareCM benötigen sie lediglich einen Computer mit Internetzugang. Dadurch können Sie sich zu jeder Zeit und von jedem Ort aus mit Ihren persönlichen Zugangsdaten in der Software anmelden, auf Daten zugreifen und Kontakte verwalten. Auch die aufsuchende Beratung stellt dank CareCM mobil für Smartphones und Tabletcomputer keinen Technologiebruch mehr da. Dokumentieren Sie direkt beim Klienten zu Hause und sparen Sie sich zukünftig die Datenübertragung am nächsten Tag.